Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Jahr Monat Woche Heute Suche Zu Monat
Als iCal-Datei herunterladen
VortragsKonzertreihe: Erste Immigranten aus Anatolien. Frühneolithische Bauern in Brunn am Gebirge: Bienenzucht und Gefäßflöten
Donnerstag, 3. November 2016, 19:30

PD DI DDr. Peter Stadler (Naturhistorisches Museum) & Mag. Dr. Beate Maria Pomberger (Universität Wien) – wissenschaftlicher Vortrag

Birgit Fluch – Flöte
Gertraud Hlavka – Oboe, Englischhorn

Werke: Gordon P. S. Jacob, Franz Anton Hoffmeister, Andreas Ebert, Akos Banlaky, L. v. Beethoven, N. A. Rimsky-Korsakov

Die Siedlung, die im Zentrum der Untersuchungen der Prähistorischen Abteilung stand, erstreckte sich über eine Länge von 1,24 km und eine Breite von etwa 500 m. Ergraben wurden bislang über 80 Langhäuser, in denen die Menschen in der Zeit von 5700 bis 5100 v. Chr. lebten und wirtschafteten. Es ist davon auszugehen, dass ursprünglich insgesamt etwa 200 Häuser dazugehört haben dürften. Neueste Untersuchungen erbrachten, daß die Bauern auch Imkerei betrieben, die sie vermutlich aus Anatolien mitgebracht, denn von dort kamen die damaligen Siedler. Gefäßflöten dürften im religiösen Leben eine wichtige Rolle gespielt haben.

Veranstaltungsort Stadtarchäologie, Festsaal, Obere Augartenstraße 26-28, 1020 Wien
Karten an der Abendkasse zu € 15,–, Studenten € 10,–, Schüler € 5,–
Freier Eintritt für Kulturpassbesitzer „hungeraufkunstundkultur“
Reservierungen unter: met.arch2000(at)gmail.com oder 0681/10716307

Teilen

E-Mail - Verteiler

Terminkalender

Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4