Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Jahr Monat Woche Heute Suche Zu Monat
Als iCal-Datei herunterladen
VortragsKonzertreihe: Mittelalterliches aus Wien – von imaginären Fürsten und reichen Tuchhändlern
Dienstag, 15. November 2016, 19:30

Mag. Ingeborg Gaisbauer (Stadtarchäologie Wien) – wissenschaftlicher Vortrag

Ensemble Ars serena
Beate Maria Pomberger – Alt
Julia Auer – Harfe, Flöte, Gemshorn
Ingrid Wagner-Kraft – Rebec/Fidel, Gemshorn
Bernhard Winkler – Perkussion

Werke: Melker Marienlied, Der Litschauer, Tannhäuser (+1265), Pseudotannhäuser, Neidhart von Reuental, Gale Brulé (1159 – 1212), Blondel de Neslé (ca. 1155 – ca. 1200), Oswald von Wolkenstein (Es taget in Österreich), Glogauer Liederbuch (Es liegt ein Schloß in Österreich), Carmina burana

Von Wiens dunklen Anfängen mit der Legende vom Fürsten im Berghof bis zu der sehr realen Lebensgeschichte des reichen Tuchhändlers Michel Menschein: Stadgeschichte und Stadtentwicklung kann man aus vielen verschiedenen Perspektiven betrachten. Einige dieser Beispiele, wo Archäologie, Geschichte und „Geschichten“ des mittelalterlichen Wiens eng mit einander verwoben sind, sollen hier präsentiert werden.

Veranstaltungsort Stadtarchäologie, Festsaal, Obere Augartenstraße 26-28, 1020 Wien
Karten an der Abendkasse zu € 15,–, Studenten € 10,–, Schüler € 5,–
Freier Eintritt für Kulturpassbesitzer „hungeraufkunstundkultur“
Reservierungen unter: met.arch2000(at)gmail.com oder 0681/10716307

Teilen

E-Mail - Verteiler

Terminkalender

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6